Senioreneinrichtung "Faberschloß"

Träger der Einrichtung ist die Arbeiterwohlfahrt, Kreisverband Nürnberger Land e.V. mit Sitz in Burgthann-Mimberg.

Der 1972 neben dem "Faberschloß" errichtete Pflegebau wurde von 1998-2003 generalsaniert und bietet jetzt 107 Pflegeplätze in Einzel- und Doppelzimmern, sowie 13 Betreuungsplätze für rüstige Senioren an.

Wir bieten Ihnen großzügige Einzel- oder Doppelzimmer mit Balkon oder Terrasse. In jedem Raum finden Sie eine rollstuhlgerechte Naßzelle. Zur weiteren Ausstattung gehören moderne, elektrisch bedienbare Pflegebetten aus Holz, entsprechendes Mobiliar, Notrufsystem, Radio-, Telefon- und TV-Anschluß. Das Haus verfügt über großzügig gestaltete Gemeinschafts- und Aufenthaltsbereiche.

Hier stehen sowohl modern und funktional eingerichtete, klimatisierte Aufenthaltsräume auf jedem Stockwerk, als auch die nostalgischen Räume im Schloßbereich für Sie und Ihre Angehörigen zur Verfügung.

Zur allgemeinen Nutzung stehen im Haus ein Beschäftigungsraum, im Schloßbereich ein Friseur und Räumlichkeiten für ihre kleinen Familienfeiern zur Verfügung.

Selbstverständlich sind alle Etagen mit Stationsbädern/Duschen und rollstuhlgerechten Toiletten ausgestattet.So verbinden sich in unserem Haus moderne Pflege und zeitgemäße Ausstattung mit Ruhe Naturnähe und dem Charme der Nostalgie zu einem angenehmen zuhause für Sie. 

Kontakt

Senioreneinrichtung "Faberschloß"

Dürrenhembacherstr. 15

90592 Schwarzenbruck

Telefon: 09128 / 92 53-0

Telefax: 09128 / 92 53-212

Email: faberschloss(at)awo-nuer-land.de

Pflegekosten